Feedback
Universal Edition - Jay Schwartz

Jay Schwartz
 

Jay Schwartz
*26.06.1965

Der Komponist

Der Komponist Jay Schwartz, geboren 1965 in San Diego, Kalifornien, studierte Klavier und Komposition an der Arizona State University. Er setzte seine Studien als Doktorandenstipendiat der Musikwissenschaft an der Universität Tübingen fort. Von 1992 bis 1995 war Schwartz musikalischer Assistent der Schauspielmusik am Staatstheater Stuttgart.

Jay Schwartz’ Werke wurden von internationalen Festivals in Auftrag gegeben und uraufgeführt, u.a.Donaueschinger Musiktage, Biennale Venedig, Documenta Kassel, Bayerische Staatsoper/Münchner Opernfestspiele, Internationale Computermusikkonferenz Schweden, Ultraschall Festival Berlin und Wittener Tagen für neue Kammermusik.

Werkaufträge und [...]

alles lesen

Zur Musik

Jay Schwartz im Gespräch mit Bernd Künzig. Mit Genehmigung von SWR2.


Jay Schwartz WergoJay Schwartz' Music for Orchestra, Music for Six Voices, Music for 12 Cellos und Music for Five Stringed Instruments sind jetzt auf CD erhältlich, im Rahmen der „Edition Zeitgenössischer Musik” des Deutschen Musikrats.

Online bestellen


Jay Schwartz
orientiert sich in seinen Kompositionen physikalischen Eigenschaften des Klanges.Tonalität versteht Schwartz als eine im Zusammenhang mit der Physik der Töne komponierte,organische Harmonik, in der er sich auf Obertonreihen, Mikrotonalität, und Glissandi bezieht.Seine Werke führen zu einem poetischen Klangerlebnis, dessen Sog und direkter emotionalerWirkung [...]

alles lesen

Pressestimmen

„...ein kraftvolles Klangstück, das die extremsten Tonumfänge der beteiligten Instrumente ausnutzt. […] Music for Orchestra II zählt definitiv zu den aufregendsten Orchesterwerken der letzten Jahre.”

(Hannes Heher, oe1.orf)

„Das zentrale Anliegen, dass der Komponist mit seiner Musik verfolgt, ist die Kommunikation mit den Zuhörern. Kunst, sagt Schwartz, muss einfach erfahrbar sein. Dementsprechend sind seine Kompositionen stets nachvollziehbar, und folgen einer rasch erfassbaren Form.

Akustische Ereignisse werden in einfache, bewusst langgestreckte Abläufe eingebunden, die einer beharrlichen Metamorphose unterliegen und einem dramaturgisch genau durchdachten Konzept [...]

alles lesen

10 von 23 Werken

alle Werke anzeigen

Nächste Aufführungen

Music for Orchestra III
18.04.2015, Vancouver (CN),