Feedback
Universal Edition - Alban Berg

 

Alban Berg
09.02.1885—24.12.1935

Der Komponist

9.2.1885 – geboren in Wien als Sohn des Buchhändlers Conrad Berg und seiner Frau Johanna, geb. Braun.

1900 – Tod des Vaters (30. März). Erste Kompositionsversuche mit Liedern. Beginn des lebenslänglichen Asthmaleidens.

1903 – Berg besteht die Matura nicht und verfällt in Depression. Im September unternimmt er sogar einen Selbstmordversuch.

1904 – Berg besteht die Matura und beginnt ein Praktikum im Rechnungswesen in der Niederösterreichischen Statthalterei. Gleichzeitig besucht er Vorlesungen in Jura und Musikgeschichte. Bei Arnold Schönberg studiert er privat - und wegen seiner prekären finanziellen Lage - sogar kostenlos bis 1906. Bekanntschaft mit Webern.

1905 – ...

alles lesen

10 von 83 Werken

alle Werke anzeigen