Feedback
Universal Edition - Gottfried von Einem – Hunyady László

Gottfried von Einem

Gottfried von Einem
Hunyady László

Opus: op.59
Entstehungsjahr: 1981
Untertitel: 3 Gaben für Orchester
Instrumentierung: für Orchester
Komponist: Gottfried von Einem
Auftraggeber: Komponiert im Auftrag der Philharmonia Hungarica, Marl, anläßlich ihres 25-jährigen Bestehens
Dauer: 16′
Widmung: Apam Emlekére 15.VII.1876–18.III.1927
 
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben!





  • (Lieferadresse falls abweichend)

  • Welche Art von Material möchten Sie bestellen?
    (zb.: Klavierauszug oder Partitur)
Lizenzanfrage

Uraufführung

Ort: Villach / Österreich
Datum: 09.07.1982
Orchester: Philharmonia Hungarica
Dirigent: Uriel Segal

Werkeinführung

Graf László Hunyady war der leibliche Vater Gottfried von Einems. Er begegnete ihm allerdings nur zweimal als Kind. Von ihm hatte Gottfried von Einem seine musische Neigung. Erst lange nach dem Tode des Grafen – der 1927 spektakulär bei einer Großwildjagd in Afrika ums Leben kam – näherte sich von Einem seinem Vater und komponierte Anfang der 1980er-Jahre das vorliegende Orchesterstück in seinem Gedenken.

1 Ensemble, das dieses Werk spielte:

Versandkosten

Für Ihre Bestellung bieten wir folgende Versandmöglichkeiten an:

Deutschland    
Büchersendung Deutschland 1–3 Werktage EUR 3,00
Europa    
Economy Luftpost 6–10 Werktage EUR 9,95
Welt    
Economy Luftpost 10–15 Werktage EUR 14,95
Standard Luftpost 5–10 Werktage EUR 19,95