Feedback
Universal Edition - Jay Schwartz –

Jay Schwartz
 

Jay Schwartz

„...ein kraftvolles Klangstück, das die extremsten Tonumfänge der beteiligten Instrumente ausnutzt. […] Music for Orchestra II zählt definitiv zu den aufregendsten Orchesterwerken der letzten Jahre.”

(Hannes Heher, oe1.orf)

„Das zentrale Anliegen, dass der Komponist mit seiner Musik verfolgt, ist die Kommunikation mit den Zuhörern. Kunst, sagt Schwartz, muss einfach erfahrbar sein. Dementsprechend sind seine Kompositionen stets nachvollziehbar, und folgen einer rasch erfassbaren Form.

Akustische Ereignisse werden in einfache, bewusst langgestreckte Abläufe eingebunden, die einer beharrlichen Metamorphose unterliegen und einem dramaturgisch genau durchdachten Konzept folgen. Derart führen seine Werke zu einem poetischen Klangerlebnis, dessen Sog und direkte emotionale Wirkung, sich der Zuhörer kaum entziehen kann.”

(HR2-Radio, 4. Mai 2010)