Feedback
Universal Edition - Jenö Takács – Eisenstädter Divertimento

Jenö Takács

Jenö Takács
Eisenstädter Divertimento

Opus: op. 75
Entstehungsjahr: 1961/1962
Untertitel: Suite
Instrumentierung: für Orchester
Komponist: Jenö Takács
Besetzung: 2 2 2 2 - 4 2 1 0 - Pk, Schl(2), Hf, Str
Besetzung Details:
2 2 2 2 - 4 2 1 0 - Pk, Schl(2) - Hf - Str
Inhaltsverzeichnis:
Arie
Präludium
Reigen
Soldatentanz
Winzertanz
Dauer: 11′10″
Widmung: Dem Burgenland und seinen Landsleuten gewidmet
 
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben!

  • Takács Jenö

  • Eisenstädter Divertimento





  • (Lieferadresse falls abweichend)

  • Welche Art von Material möchten Sie bestellen?
    (zb.: Klavierauszug oder Partitur)
Ansichtsmaterial bestellen Aufführungsmaterial bestellen Lizenzanfrage

Hörbeispiel

Eisenstädter Divertimento, op. 75

Werkeinführung

Das Werk trägt den Untertitel „Siegendorf und Cincinnati” und ist „Burgenland und seinen Landsleuten” gewidmet.

Obwohl Eisenstadt berühmt ist für Haydn, der viele Jahre als Kapellmeister und Komponist am Hof des Prinzen Esterházy gelebt hat, nimmt das Divertimento keinen Bezug auf Haydn. Es basiert auf Motiven und musikalischen Fragmenten, die Takács in einem alten Notenheft, datiert 1689, fand, das sich heute im Museum in Sopron befindet. Die Komposition ist jedoch keine Bearbeitung, die alten Motive sind viel mehr die Quelle der Inspiration. Der musikalische Stil, gar nicht modern gehalten, reflektiert Takács’ Vorliebe, altem Material neues, modernes Leben einzuhauchen. Es erinnert ihn an „die sanften Hügel des Burgenlands, den großen, ebenen Neusiedlersee”, seine Heimat.

Versandkosten

Für Ihre Bestellung bieten wir folgende Versandmöglichkeiten an:

Deutschland    
Büchersendung Deutschland 1–3 Werktage EUR 3,00
Europa    
Economy Luftpost 6–10 Werktage EUR 9,95
Welt    
Economy Luftpost 10–15 Werktage EUR 14,95
Standard Luftpost 5–10 Werktage EUR 19,95