Feedback
Universal Edition - Friedrich Cerha: Ernst von Siemens Preisverleihung

2012-06-20 09:56

Friedrich Cerha: Ernst von Siemens Preisverleihung

München


Friedrich Cerha (c) Erns von Siemens Musikstiftung, Manu TheobaldAm 22. Juni 2012 ehrt die Ernst von Siemens Musikstiftung den österreichischen Komponisten Friedrich Cerha mit dem oft als „Nobelpreis der Musik“ bezeichneten Ernst von Siemens Musikpreis. Die hohe Auszeichnung wird Cerha bei einem musikalischen Festakt im Münchner Cuvilliés-Theater überreicht.

Das Ensemble Modern wird unter Leitung des Preisträgers dessen Stück Bruchstück, geträumt zur Aufführung bringen.

Auf dem Programm steht außerdem die Uraufführung des Komponisten-Förderpreisträgers Luke Bedford: Wonderful No-Headed Nightingale für Ensemble.



Wonderful No-Headed Nightingale
(2012)
für 10 Spieler | 8’
Flöte, Oboe, Klarinette in B, Horn in F, Posaune, 1. Violine, 2. Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass
UA: 22.06.2012 München, Cuvilliés-Theater; Ensemble Modern

Zurück