Feedback
Universal Edition - News

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.

Salzburger Festspiele 2011

Gustav Mahler, der musikalische Jahresregent, steht auch im Zentrum des Konzertprogramms der Salzburger Festspiele 2011.

Haas: Neues Werk für Kammerorchester

Am 4. Juni wird Georg Friedrich Haas’ neues Stück für Kammerorchester "chants oubliés" uraufgeführt. Es spielt das Münchener Kammerorchester unter Alexander Liebreich.

Haas: Neues Streichquartett

Das Hagen Quartett spielt am 23. Jän. in Salzburg die Uraufführung von Georg Friedrich Haas 6. Streichquartett.

Ein erfolgreiches Jahr

Einmal mehr geht ein sehr erfolgreiches und geschäftiges Jahr in der UE zu Ende. Hier eine kleine Auswahl an Highlights aus 2010, in dem 57 Werke uraufgeführt wurden.

Georg Friedrich Haas: Neues Werk für Ensemble

Georg Friedrich Haas „... damit ... die Geister der Menschen erhellt und ihr Verstand erleuchtet werden...“ für Ensemble wird am 26. Nov. in Basel uraufgeführt.

Kompositionspreis 2010 des SWR Sinfonieorchesters geht an Georg Friedrich Haas

Georg Friedrich Haas’ Werk limited approximations, Konzert für 6 Klaviere im Zwölfteltonabstand und Orchester, wurde am 17. Okt. bei den Donaueschinger Musiktagen 2010 unter Sylvain Cambreling mit dem SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg mit großem Erfolg uraufgeführt und erhielt den Kompositionspreis 2010 des SWR Sinfonieorchesters für das nach Auffassung der Musiker „bemerkenswerteste Orchesterwerk des Festivals“.

Georg Friedrich Haas: Zwei Uraufführungen

Georg Friedrich Haas limited approximations für sechs Klaviere im Zwölfteltonabstand und Orchester in Donaueschingen (17. Okt.) und Arthur F. Becker (od. Buhr?) in Heidelberg (22. Okt.).

Drei Uraufführungen in Witten

Die Wittener Tage für neue Kammermusik stehen ganz im Zeichen Friedrich Cerhas.