Feedback
Universal Edition - Ernst Krenek und Erik Satie teilen sich eine Bühne

2014-07-08 16:09

Ernst Krenek und Erik Satie teilen sich eine Bühne

Staatstheater Kassel


Staatstheater Kassel (c) Isabelle WinterErnst Kreneks tragische Oper Der Diktator, welche er selbst als eine blutige Mordgeschichte aus dem Privatleben eines zeitgenössischen Diktators bezeichnete, wird ab 10. Juli gemeinsam mit Erik Saties dreiaktiger Kurzoper Geneviève de Brabant zum 10-jährigen Jubiläum des Theater-Jugendorchesters am Staatstheater Kassel aufgeführt. Lisa Marie Küssner führt Regie, Alexander Hannemann dirigiert das Theater-Jugendorchester.

Ernst Krenek: Der Diktator
Tragische Oper in 1 Akt | 35'
Erik Satie: Geneviève de Brabant
Oper in 3 Akten | 20'
10.07.2014, Staatstheater, Kassel; Geneviève, Charlotte, Jaclyn Bermudez; Golo, Der Diktator, Tomasz Wija; Offizier, Kwonsoo Jeon; Marie, Anna Nesyba; Jugendchor CANTAMUS; Theater-Jugendorchester, Dir. Alexander Hannemann
Weitere Aufführungen: 12., 13., 17., 18., 20. und 24.07.2014

Zurück