Feedback
Universal Edition - Norwegische Erstaufführung von Arvo Pärts Adam’s Lament

2011-04-19 12:00

Norwegische Erstaufführung von Arvo Pärts Adam’s Lament

Oslo


Adam's Lament basiert auf Texten des Hl. Siluan, in denen der Mönch den Schmerz Adams über den Verlust des Paradieses beklagt. Die Skizzen und Niederschriften Siluans sind von großer poetischer Kraft, und gehören zu den wertvollsten Texten russischer Poesie. Der Inhalt und die Struktur des Textes, der in Russisch gesungen wird, bestimmen die Musik bis in kleinste Detail.

Die norwegische Erstaufführung von Adam's Lament und Stabat Mater findet am 19. April in Oslo statt. Tönu Kaljuste dirigiert das Norwegian Chamber Orchestra und den Norwegian Soloists’ Choir.

Weiters auf dem Programm: Mein Weg für 14 Streicher und Schlagzeug. 

Zurück