Feedback
Universal Edition - Szenische Uraufführung der Gurre-Lieder

2014-09-08 11:55

Szenische Uraufführung der Gurre-Lieder

Niederländische Oper, Amsterdam


Gurre-Lieder (c) Ruth Waltz

Schönbergs ‚Gurre-Lieder’ werden erstmals szenisch gedeutet. Das gelingt grandios. (Manuel Brug, Die Welt, 05.09.2014)

Die Niederländische Nationaloper in Amsterdam hat die Saison 2014-2015 mit einer Weltpremiere begonnen: der szenischen Adaption von Arnold Schönbergs Gurre-Liedern. Die erste Zusammenarbeit von Marc Albrecht, Chefdirigent des Nederlands Philharmonisch Orkest, und Operndirektor und Regisseur Pierre Audi erhielt hymnische Kritiken, die FAZ berichtet gar von der Entdeckung von Schönbergs erster Oper.

Radio 4 | NTR OperaDie Aufführung der Gurre-Lieder am 18. September um 20:00 wird live von Radio 4 | NTR Opera live übertragen. Online hören.

Im Trailer der Nationaloper wird die Inszenierung vorgestellt:

Das Arnold Schönberg Center zeigt im Pausenfoyer der Oper Amsterdam eine Ausstellung zu Arnold Schönberg in den Niederlanden und den Gurre-Liedern.

Gurre-Lieder (c) Ruth WaltzArnold Schönberg: Gurre-Lieder
für Soli, Chor und Orchester | 130'
Szenische Uraufführung, 02.09.2014, Niederländische Oper, Amsterdam; Waldemar, Burkhard Fritz; Tove, Emily Magee; Waldtaube, Anna Larsson; Bauer, Markus Marquardt; Klaus Narr, Wolfgang Ablinger-Sperrhacke; Sprecher, Sunnyi Melles; Chor der De Nederlandse Opera; KammerChor des ChorForum Essen; Nederlands Philharmonisch Orkest, Dir. Marc Albrecht; Regie: Pierre Audi
Weitere Aufführungen: 07., 12., 15., 18., 21. and 23.09.2014

Zurück