COVID-19 Update

Trotz der durch das Corona-Virus verursachten Probleme stehen Ihnen unser Webshop und die Kontaktformulare unserer Website voll zur Verfügung. Sie können Ihre Anfragen auch gerne an customer-relations@universaledition.com richten. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Anfragen wegen der bestehenden Beschränkungen länger dauern sollte. Ihr Team der Universal Edition

Giovanni Maria Bononcini: 15 Tanzstücke

(Bearbeiter: Siegfried Petrenz)

  • für 2 Altblockflöten und Basso continuo
  • Instrumentierungsdetails:
    2 Bfl-A,Bc.
  • Komponist: Giovanni Maria Bononcini
  • Bearbeiter: Siegfried Petrenz
  • Herausgeber: Martin Heidecker
  • Generalbass: Siegfried Petrenz
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Giovanni Maria Bononcini: 15 Tanzstücke für 2 Altblockflöten und Basso continuo | UE18747

  • Ausgabeart: Partitur und Stimmen
  • Reihe: Universal Blockflöten Edition
  • Schwierigkeitsgrad: 2
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-5408-1
  • ISMN: 979-0-008-00796-5
€18.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Die vorliegende Ausgabe basiert auf einem Druck von John Walsh, der 1705 in London erschien, mit dem Titel: Bononcini's Aires for two Flutes and a Bass or two Flutes with out a Bass I the Aires consisting of Allemands, Sarabands, Gorants, Preludes, Gavottes and Jiggs with a Through Bass for the Harpsicord or Bass Viatin.Die 24 als Einzelstimmen enthaltenen Tanzsätze sind offensichtlich von Walsh und seinen Mitarbeitern transkribierte Stücke, deren Vorlagen aus den Sonatenbüchern für zwei Violinen und Baß stammen. Da einige Sätze durch Schreibund vermutlich auch Transpositionsfehler entstellt sind, wurden für die vorliegende Ausgabe nur die Nummern 1, 2, 4-8, 11, 12, 14, 17-19, 23 und 24 ausgewählt. Da die Bezifferung des Basses in der Vorlage sehr unvollständig und teilweise fraglich ist, konnte sie nicht als Grundlage für die Aussetzung des Generalbasses dienen. Damit aber alle, die gewohnt sind, nach der Bezifferung zu spielen, sich ein eigenes Bild machen können, wurde sie unverändert abgedruckt.

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke