COVID-19 Update

Liebe Kundinnen und Kunden, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der aktuellen Situation rund um den Corona Virus Ausgangsbeschränkungen in Österreich erlassen worden sind. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre Anliegen in schriftlicher Form an [email protected] zu schicken. Gerne können Sie natürlich auch weiterhin die diversen Kontakformulare auf unsere Website nutzen sowie Bestellungen in unserem Webshop tätigen. Wir bitten um Geduld, falls wir Ihre Anfragen und Bestellungen nicht im gewohnten Tempo bearbeiten können – aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist für Unternehmen in Österreich derzeit nur ein reduzierter Betrieb möglich. Wir möchten Ihnen aber versichern, dass sich die Universal Edition auch in Zeiten wie diesen um ihre Kunden kümmert. Beste Grüße, Ihr Team der Universal Edition.

Beat Furrer: Lied

  • für Violine und Klavier
  • Dauer: 12’
  • Instrumentierungsdetails:
    Violine
    Klavier
  • Komponist: Beat Furrer
  • Inhaltsverzeichnis:
    Lied für Violine und Klavier

Werkeinführung

Der Komponist über sein Werk:

Lied ist - im Auftrag der Philharmonie Köln - für einen Schubertzyklus von Thomas Zehetmair und Siegfried Mauser entstanden.

Geige und Klavier finden kein gemeinsames Metrum - in ganz leicht unterschiedlichen Tempi nähern sie sich bzw. entfernen sich wieder voneinander.

Klänge scheinen sich zu erinnern - das Anfangsmotiv aus Schuberts Lied "auf dem Flusse" (Winterreise) scheint - ohne zitiert zu werden - wie aus der Ferne hörbar.

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke