COVID-19 Update

Liebe Kundinnen und Kunden, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der aktuellen Situation rund um den Corona Virus Ausgangsbeschränkungen in Österreich erlassen worden sind. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre Anliegen in schriftlicher Form an [email protected] zu schicken. Gerne können Sie natürlich auch weiterhin die diversen Kontakformulare auf unsere Website nutzen sowie Bestellungen in unserem Webshop tätigen. Wir bitten um Geduld, falls wir Ihre Anfragen und Bestellungen nicht im gewohnten Tempo bearbeiten können – aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist für Unternehmen in Österreich derzeit nur ein reduzierter Betrieb möglich. Wir möchten Ihnen aber versichern, dass sich die Universal Edition auch in Zeiten wie diesen um ihre Kunden kümmert. Beste Grüße, Ihr Team der Universal Edition.

Arvo Pärt: Beatus Petronius

  • für 2 gemischte Chöre (SATB/SATB) und 2 Orgeln
  • Dauer: 5’
  • Komponist: Arvo Pärt
  • Widmung: der Cappella Musicale von San Petronio und dem Organisten Liuwe Tamminga gewidmet
  • Commission: Zum 600. Jubiläum der Basilica San Petronio Bologna
  • Anmerkungen: In gleicher Besetzung siehe auch: Statuit ei Dominus
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Arvo Pärt: Beatus Petronius für Chor SATB/ SATB und 2 Orgeln | UE31156

  • Ausgabeart: Orgelpartitur
  • Schwierigkeitsgrad: 2
  • Sprachen: Lateinisch
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-6179-9
  • ISMN: 979-0-008-05893-6
€16.50
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Beatus Petronius und Statuit ei Dominus entstanden 1990 als Auftragskomposition zum 600. Jahrestag der Basilika San Petronio, der Hauptkirche von Bologna. San Petronio ist eine der wenigen Kirchen, die mit zwei Kirchenorgeln ausgestattet ist. Daher hatte Arvo Pärt beide Stücke für zwei Chöre und zwei Orgeln angelegt. Die Stücke können aber sowohl gemeinsam wie auch unabhängig voneinander aufgeführt werden. Die beiden Werke sind von der Grundstimmung her kontrastierend und als antiphonale Gesänge gestaltet. Beatus Petronius:

Beatus Petronius pro nobis intercedat, quo beato previo, vero dato premio, omnis pestis cedat.

Musterseiten

Hörbeispiele

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke