COVID-19 Update

Dear customers, we would like to inform you that due to the current situation concerning the novel corona virus, exit restrictions have been imposed in Austria. For this reason we kindly ask you to send all requests in written form to [email protected]. We ask for your patience in case we are not able to process your requests at the usual speed - due to legal regulations, companies in Austria are currently only able to operate at reduced capacity. However, we would like to assure you that Universal Edition will continue to look after its customers in times like these. Best regards, your Universal Edition team.

Claude Debussy: Children's Corner

(Arranger: Joseph Diermaier)

  • for ensemble with flexible instrumentation
  • Instrumentation details:
    1. instrument in C
    1. instrument in B
    2. instrument in C
    2. instrument in B
    pno
    bass
    perc
  • Composer: Claude Debussy
  • General editor: Joseph Diermaier
  • Arranger: Joseph Diermaier
  • Table of contents:
    Debussy, Claude: Doctor Gradus ad Parnassum
    Debussy, Claude: Jimbo's Lullaby
    Debussy, Claude: Serenade for the Doll
    Debussy, Claude: The snow is dancing
    Debussy, Claude: The little Shepherd
    Debussy, Claude: Golliwogg's cake walk
Web Cover

Printed product

Claude Debussy: Children’s Corner for flexible ensemble: 2 melody instruments (also bb part), piano, cello (or double bass or bassoon), percussion ad lib. | UE30313

Easy Arrangements for children's ensemble

  • Edition type: score and parts
  • Series: Children On Stage
  • Grade: 2-4
  • Edition info: First arrangement of the original piano work for flexible ensemble
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-1498-6
  • ISMN: 979-0-008-06637-5
€22.50
Product available

Description

Children on Stage – Bühne frei für Kinder! Gemeinsam musizieren macht Spaß! Gutes Zusammenspiel will jedoch von Kindesbeinen an gelernt sein. Die vorliegende Reihe soll jene Musikpädagogen unterstützen, die ihre Schüler schon in einem frühen Lernstadium im Ensemblespiel fördern wollen. Durch eine sorgfältige Auswahl von Stücken, die dem Alter der jungen Musiker gemäß sind, wird die Lust am gemeinsamen Musizieren geweckt. Ansprechende Arrangements – es gibt keine langweiligen Begleitstimmen – spornen die Schüler auch beim Üben zum Hause an. Um einen vielseitigen Einsatz der Stücke zu gewährleisten, wurde bei den Arrangements auf Flexibilität in Besetzungsfragen besonders geachtet. Als 1. Und 2. Stimme können Blockflöten, Flöten und Violinen in jeder möglichen Kombination und Anzahl eingesetzt werden. Der Klavierpart ist im Schwierigkeitsgrad an die anderen Stimmen angepasst. So erhalten auch Klavierschüler früh die Möglichkeit, im Ensemble zu spielen. Die Bassstimme kann vom Violoncello und/ oder Fagott und/ oder Kontrabass gespielt werden. Die Schlagwerkstimme ist ad libitum einzusetzen. Sie ist bewusst so einfach gehalten, dass auch ein Nicht-Schlagwerk-Schüler den Part übernehmen kann. Erfahrungsgemäß macht das Ausprobieren von „neuen“ Instrumenten Schülern besonderen Spaß. Den programmatischen Titeln dieser Reihe sind phantasievolle Texte beigelegt, die zur Musik vorgetragen werden können. Einer gelungenen Aufführung steht damit nichts mehr im Wege.

Contents

  • Debussy, Claude: Doctor Gradus ad Parnassum
  • Debussy, Claude: Jimbo's Lullaby
  • Debussy, Claude: Serenade for the Doll
  • Debussy, Claude: The snow is dancing
  • Debussy, Claude: The little Shepherd
  • Debussy, Claude: Golliwogg's cake walk

Previously Viewed Works

No previously viewed works