Aufführungskalender

20 Apr
Freitag, 20.04.2018

Anton Webern: Symphonie | 1927/1928

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für Kammerensemble | 10’
Orchester:
Remix Ensemble
Dirigent:
Peter Rundel
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Anton Webern: 1. Kantate | 1939

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für Sopran, gemischten Chor und Orchester | 8’
Orchester:
Remix Ensemble
Dirigent:
Peter Rundel
Chor:
Coro Casa da Música
Hauptsolisten:
Christina Daletska, S
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Anton Webern: 2 Lieder | 1926

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für gemischten Chor, Klarinette, Bassklarinette, Celesta, Gitarre und Violine | 2’
Orchester:
Remix Ensemble
Dirigent:
Peter Rundel
Chor:
Coro Casa da Música
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Anton Webern: Das Augenlicht | 1935

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für gemischten Chor und Orchester | 5’30”
Orchester:
Orquestra Sinfónica do Porto Casa da Musica
Dirigent:
Baldur Bronnimann
Chor:
Coro Casa da Música
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Anton Webern: 2. Kantate | 1941-1943

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für Sopran, Bass, gemischten Chor und Orchester | 13’
Orchester:
Orquestra Sinfonica do Porto Casa da Musica
Dirigent:
Baldur Bronnimann
Chor:
Coro Casa da Música
Hauptsolisten:
Christina Daletska, S; Ivan Ludlow, Bar
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Arnold Schönberg: Verklärte Nacht | 1899/1916

Ort:
Sala Sinfónica, Valladolid (ES)
Instrumentierung:
für Streichorchester | 30’
Orchester:
Orquesta Sinfonica de Castilla y Leon
Dirigent:
Lucas Macías
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Zoltán Kodály: Háry János-Suite | 1927

Ort:
De Oosterpoort, Groningen (NL)
Instrumentierung:
für großes Orchester | 23’
Orchester:
Royal Concertgebouw Orchestra
Dirigent:
Jakub Hrusa

Arnold Schönberg: Gurre-Lieder | 1900-1911 (Arranger: Erwin Stein)

Ort:
Het Muziektheater, Amsterdam (NL)
Instrumentierung:
für Soli, Chor und Orchester | 130’
Regie:
Pierre Audi
Orchester:
Nederlands Sympfonie Orkest
Dirigent:
Mark Albrecht
Chor:
Chorus of the Dutch National Opera
Hauptsolisten:
Waldemar, Burkhard Fritz; Tove, Catherine Naglestad; Waldtaube, Anna Larsson; Bauer, Markus Marquardt; Klaus Narr, Wolfgang Ablinger-Sperrhacke; Sprecher, Sunnyi Melles
Anmerkungen:
szenische Aufführung
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Gustav Mahler: 9. Symphonie | 1908-1910

Untertitel:
in 4 Sätzen
Ort:
Concert Hall, Helsinki (FI)
Instrumentierung:
für Orchester | 75’
Orchester:
Helsinki Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Susanna Mälkki
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Gustav Mahler: Adagio aus der 10. Symphonie | 1910

Ort:
Filharmonia Narodowa Warszawa, Warszawa (PL)
Instrumentierung:
für Orchester | 22’
Orchester:
Orkiestra Symfoniczna Filharmonii Narodowej
Dirigent:
Jacek Kaspszyk
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Wolfgang Rihm: Nähe fern 4 | 2011-2012

Ort:
Gewandhaus, Leipzig (DE)
Instrumentierung:
für Orchester | 13’
Orchester:
Gewandhausorchester
Dirigent:
Andris Nelsons
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Luciano Berio: Chants parallèles | 1975/1997

Ort:
Sprengel Museum, Hannover (DE)
Instrumentierung:
für elektronische Klänge auf Tonband | 17’50”
Orchester:
Ensemble Etendis

Luciano Berio: Naturale | 1985

Untertitel:
(über sizilianische Melodien)
Ort:
Sprengel Museum, Hannover (DE)
Instrumentierung:
für Viola, Schlagzeug und Zuspielband (sizilianischer Volkssänger) | 20’
Orchester:
Ensemble Etendis

Anton Webern: 6 Stücke op. 6 | 1909/1928

Ort:
Casa da Música, Porto (PT)
Instrumentierung:
für Orchester | 10’
Orchester:
Orquestra Sinfónica do Porto Casa da Musica
Dirigent:
Baldur Bronnimann
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Arvo Pärt: Fratres | 1977/1991

Ort:
Teatro Mayor, Bogota (CO)
Instrumentierung:
für Streichorchester und Schlagzeug | 10’
Orchester:
Camerata Salzburg
Dirigent:
Gregory Ahss
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Béla Bartók: Tanz-Suite | 1923

Untertitel:
in 6 Sätzen
Ort:
Amsterdam (NL)
Instrumentierung:
für Orchester | 18’
Orchester:
Kamerorkest Pulcinella
Dirigent:
Quentin Clare
21 Apr
Samstag, 21.04.2018

Anton Webern: Variationen | 1940-1941

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für Orchester | 8’
Orchester:
Orquestra Sinfonica do Porto Casa da Musica
Dirigent:
Baldur Bronnimann
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Leoš Janáček: Das schlaue Füchslein | 1924

Untertitel:
Oper in 3 Akten
Ort:
His Majesty’s Theatre Perth, Perth (AU)
Regie:
Stuart Maunder
Orchester:
West Australian SO
Dirigent:
Johannes Fritzsch
Chor:
West Australian Opera Chorus
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Frank Martin: 6 Monologe aus Jedermann | 1943-1944/1949

Ort:
Wien (AT)
Instrumentierung:
für Bariton oder Alt und Orchester | 17’
Orchester:
Royal Opera House Orchestra
Dirigent:
Antonio Pappano

Gottfried von Einem: Dantons Tod | 1944/1946

Untertitel:
Oper in 2 Teilen
Ort:
Theater Magdeburg, Magdeburg (DE)
Regie:
Karen Stone
Orchester:
Magdeburgische Philharmonie
Dirigent:
Kimbo Ishii
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.

Ihr Browser ist veraltet!

Updaten Sie Ihren Browser um diese Website korrekt anzuzeigen. Browser jetzt updaten

×