Francis Burt: Bavarian Gentians

Francis Burt Bavarian Gentians
Bavarian Gentians

Francis Burt: Bavarian Gentians

Kompositionsjahr:
1956/2001
Instrumentierung:
für Kammerchor und 6 Instrumentalisten
Komponist:
Francis Burt
Dichter d. Textvorlage:
D.H. Lawrence
Chor:
SATB
Instrumentierung:
Schl(3), Hf, Cimb, Klav
Instrumentierungsdetails:
Schlagzeug (3 Spieler): Marimbafon, Röhrenglocken, Plattenglocken, Gongs, 2 Pauken, 2 Wood-blocks, 3 Becken hängend (mittel, größer, groß), Chinesische Gongs (ohne bestimme Tonhöhe
mittel, bass, tief), 3 Tam-Tams (mittel, bass, tief), Glocke groß (ohne bestimmte Tonhöhe [wie in Webern op. 6]), Basken Trommel, Große Trommel
Cimbal
Harfe
Klavier
Commission:
Geschrieben im Auftrag der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Dauer:
13’
Widmung:
To the memory of Sir William Glock, who did so much for music in Britain after the Second World War
Mehr Weniger
34,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel sofort lieferbar

 

Die Verfügbarkeit des Aufführungsmaterials kann nicht garantiert werden! Anfrage stellen

Hörbeispiele

Bavarian Gentians
00:00

Aus unserem Onlineshop

Uraufführung

Ort:
Wiener Musikverein, Brahms-Saal, Wien (AT)
Datum:
17.12.2001
Orchester:
Ensemble Kontrapunkte
Dirigent:
Peter Keuschnig

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.