James Rae

Werke von James Rae (178) Alle Werke

Aus unserem Onlineshop (152)

James Rae Biographie

James Rae wurde 1957 in Tyneside geboren. Er studierte Klarinette, Bassklarinette, Klavier und Komposition u.a. bei Yona Ettlinger, Stephen Trier, Meriel Jefferson und Patric Standford an der Guildhall School of Music and Drama (1975–79). Seit seinem Abschluss verfolgt James Rae eine sehr erfolgreiche und vielfältige Karriere. Sein musikalisches Spektrum gliedert sich in drei Bereiche: Performen, Komponieren und Unterrichten.

Als Musiker ist James Rae in vielen West End und Royal National Theatre Produktionen in Erscheinung getreten, einschließlich des preisgekrönten Stückes Oresteia von Sir Peter Hall mit Musik von Sir Harrison Birtwistle. In Englands führenden Orchestern und Ensembles war er zudem freiberuflich engagiert. 

Er leitet das Phoenix Saxophone Quartet, das im Laufe der Jahre viele Konzerte gegeben hat und von der BBC übertragen wurde. Darüber hinaus hat das Quartet alle Werke von Carey Blyton auf den beiden Alben The Return of Bulgy Gogo und Sherlock Holmes meets Dr Who eingespielt.

In Europa ist James Rae einer der am meisten publizierten Komponisten pädagogischer Blasmusik. Er hat es auf über 250 Publikationen gebracht, die fast alle bei Universal Edition erschienen sind. Dazu zählen Instrumentalausgaben, Instrumentalschulen, Transkriptionen und Duettausgaben, von denen viele weltweit auf den Prüfungscurricula für Blasmusik stehen. Gemeinsam mit Mike Cornick hat er außerdem vier Musicals für Schulen geschrieben.

Einer seiner größeren Aufträge war ein Werk namens The Turn of a Wheel, das 1999 uraufgeführt wurde. James Rae schrieb es für die North Tyneside Concert Band, dessen Gründungsmitglied er ist. Ein jüngeres Auftragswerk – für dieselbe Band – ist die Ouvertüre Moving On aus dem Jahr 2012, das im Rahmen der Wiedereröffnung eines Zugbahnhofs in Anwesenheit von Prinzessin Anne gespielt wurde.

James Rae hat intensiv als Berater und Komponist an den beiden Syllabi ABRSM und Trinity College London mitgearbeitet. Er unterrichtet sowohl an staatlichen als auch an privaten Institutionen. Zurzeit ist er an der King’s College School in Wimbledon tätig, wo er das Bläserorchester und die Konzertband leitet. Weitere Bands unterrichtet er an der Shrewsbury House School in Surbiton.

Als Juror tritt Rae bei vielen Musikfestivals und Wettbewerben in Großbritannien auf, leitet und dirigiert zahlreiche Kurse. In Musikschulen des Landes und auf der ganzen Welt hält er Meisterkurse und Workshops.

James Rae lebt mit seiner Frau Sue und den zwei Kindern in Carshalton Beeches in Surrey.

Weitere Komponisten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.