Anton Bruckner: Helgoland

Anton Bruckner Helgoland
Helgoland

Anton Bruckner: Helgoland

Tonart:
g-Moll
Kompositionsjahr:
1893
Instrumentierung:
für Männerchor und großes Orchester
Komponist:
Anton Bruckner
Textdichter:
August Silberstein
Chor:
TTBB
Instrumentierung:
2 2 2 2 - 4 3 3 1 - Pk, Bck, Str
Instrumentierungsdetails:
1. Flöte
2. Flöte
1. Oboe
2. Oboe
1. Klarinette in B
2. Klarinette in B
1. Fagott
2. Fagott
1. Horn in F
2. Horn in F
3. Horn in B tief
4. Horn in B tief
1. Trompete in F
2. Trompete in F
3. Trompete in F
1. Posaune
2. Posaune
3. Posaune
Basstuba
Pauken
Becken
Violine I
Violine II
Viola
Violoncello
Kontrabass
Widmung:
Dem Wiener-Männer-Gesang-Verein zur Feier seines 50 jährigen Bestandes gewidmet.
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.