Anton Heiller: Ach wie nichtig, ach wie flüchtig

Anton Heiller Ach wie nichtig, ach wie flüchtig
Ach wie nichtig, ach wie flüchtig

Anton Heiller: Ach wie nichtig, ach wie flüchtig

Kompositionsjahr:
1949
Untertitel:
Choralmotette über Text und Weise (1652) von Michael Franck
Instrumentierung:
für 8-stimmigen Chor a cappella
Komponist:
Anton Heiller
Textdichter:
Michael Franck
Übersetzer:
Eric Smith (05.04.1955)
Chor:
SSAATTBB
Dauer:
12’
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.