Arvo Pärt: Tabula rasa

Arvo Pärt Tabula rasa
Tabula rasa

Arvo Pärt: Tabula rasa

Kompositionsjahr:
1977
Untertitel:
Doppelkonzert
Instrumentierung:
für 2 Violinen, Streichorchester und präpariertes Klavier
Komponist:
Arvo Pärt
Solisten:
2 Violinen
Instrumentierungsdetails:
präpariertes Klavier
Violine I
Violine II
Viola
Violoncello
Kontrabass
Inhaltsverzeichnis:
Ludus
Silentium
Dauer:
27’
Widmung:
für Tatjana Grindenko, Gidon Kremer und Eri Klas
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Tabula rasa
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

Zur Präparierung des Klaviers:

Es sind Metallschrauben mit 5 oder 6 mm Durchmesser zu verwenden. Die Schrauben sind jeweils hinter den Dämpfern zu platzieren. Die Teilung der Saiten im Oktavverhältnis durch die Schrauben ist nicht erforderlich. Zur Präparierung sind die Saiten mit einem Filzkeil vorsichtig auseinander zu spreizen, bevor die Schrauben eingeklemmt, bzw. entfernt werden, um eine Beschädigung der Saiten zu vermeiden.

Durch die Präparierung schwingt eine der drei Saiten stets frei und gibt damit die Tonhöhe an. Die zwei durch die Schraube präparierten Saiten erzeugen den verfremdeten Klangfarbeneffekt.

Es muss ein möglichst großer Flügel (und kein Pianino) verwendet werden.

Zur Erreichung der gewünschten Klangfarbe ist es unbedingt erforderlich, das Klavier zu präparieren und zu verstärken.

Aus unserem Onlineshop

Sonderausgaben

Tabula rasa

Arvo Pärt: Tabula rasa

für 2 Violinen, Streichorchester und präpariertes Klavier , 27’

Tabula rasa

Arvo Pärt: Tabula rasa

Dirigierpartitur
für 2 Violinen, Streichorchester und präpariertes Klavier , 27’

Kommende Aufführungen

24 Jan

Tabula rasa

Kotka Concert Hall, Kotka (FI)

25 Jan

Tabula rasa

Kouvola City Hall, Kouvola (FI)

28 Apr

Tabula rasa

Oratorium Marianum, Wroclaw (PL)

Uraufführung

Ort:
Tallinn
Datum:
30.09.1977
Orchester:
Estonian Chamber Orchestra
Dirigent:
Eri Klas

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.