Barbara Gisler-Haase

Barbara Gisler-Haase Biographie

Barbara Gisler-Haase lehrt seit 1974 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in den Bereichen Konzertfach Querflöte, Instrumentalpädagogik, Didaktik und Lehrpraxis.Durch diese vielseitige Beschäftigung ist sie mit flötenpädagogischen Aufgabenstellungen auf jedem Niveau vertraut.

Barbara Gisler-Haase ist internationale Preisträgerin und konzertiert als Solistin sowie in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen. Sie ist Gründungsmitglied der „Vienna Flautists“, Mitbegründerin der Wiener Flötenwerkstatt und hält jährlich Meisterkurse. Außerdem spielte sie zahlreiche CDs in verschiedenen Besetzungen ein, u.a. für Camerata Tokyo, Orfeo und Discover.

Barbara Gisler-Haase widmet sich intensiv der Kammermusik – vorwiegend mit den Ensembles „Vienna Flautists“ und „Jubal Trio“. Sie ist Autorin der dreibändigen Flötenschule MAGIC FLUTE, sowie der Serien „Fit for the Flute“ und „Flute Ensemble“.

Alle Werke

Werke von Barbara Gisler-Haase in der UE

Aus unserem Onlineshop

Weitere Komponisten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.