Beat Furrer: Ultimi cori

Beat Furrer Ultimi cori
Ultimi cori

Beat Furrer: Ultimi cori

Kompositionsjahr:
1987/1988
Instrumentierung:
für gemischten Chor und 3 Schlagzeugspieler
Komponist:
Beat Furrer
Textdichter:
Giuseppe Ungaretti
Chor:
4S, 4A, 4T, 4B oder 8S, 8A, 8T, 8B
Instrumentierung:
Schl(3): Vib, Mba, 2 Pk, grTr, 3 T-T, 3 Tomt, Rgl
Instrumentierungsdetails:
3 Schlagzeugspieler je: Vibraphon, Marimbaphon, 2 Pauken, große Trommel, 3 Tamtams und 3 Tom-Toms und Röhrenglocke
Dauer:
40’
Mehr Weniger

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Uraufführung

Ort:
Graz
Datum:
21.10.1989
Dirigent:
Erwin Ortner

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.