Bo Nilsson: Mädchentotenlieder

Bo Nilsson Mädchentotenlieder
Mädchentotenlieder

Bo Nilsson: Mädchentotenlieder

Kompositionsjahr:
1957/1958
Instrumentierung:
für Sopran und Instrumente
Komponist:
Bo Nilsson
Textdichter:
Gösta Oswald
Übersetzer:
Ilmar Laaban
Instrumentierung:
2 0 0 0 - 0 0 0 0 - E-Mand, E-Git, Cel, Schl(9), Str
Instrumentierungsdetails:
kleine Flöte
Altflöte in G
Elektro-Mandoline
Elektro-Gitarre
Celesta
Xylorimba
Vibraphon
Röhrenglocken
1.-3. Schlagzeug (3 Spieler: 4 Holzblöcke, 4 Bongos, 4 Congas)
4.-6. Schlagzeug (3 Spieler: 4 Becken, 4 Maracas, 4 chinesische Gongs)
Violine
Viola
Violoncello
Kontrabass
Dauer:
8’
Mehr Weniger

Die Verfügbarkeit des Aufführungsmaterials kann nicht garantiert werden! Anfrage stellen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.