Claudio Monteverdi: L'Incoronazione di Poppea (Bearbeiter: Walter Goehr)

Claudio Monteverdi L'Incoronazione di Poppea
L'Incoronazione di Poppea

Claudio Monteverdi: L'Incoronazione di Poppea (Bearbeiter: Walter Goehr)

Kompositionsjahr:
1642
Untertitel:
Dramma in musica
Komponist:
Claudio Monteverdi
Bearbeiter:
Walter Goehr (1959)
Textdichter:
Giovanni Francesco Busenello
Original-Sprache:
Italienisch
Übersetzer:
Helmut Wagner; Karl Heinz Füssl
Rollen:
Nero, Tenor / Ottavia, (Mezzo-)Sopran / Poppea, Sopran / Ottone, Kontratenor oder Bariton / Seneca, Baßbariton / Damigella, Mezzosopran / Valetto, Tenor / Arnalta, Alt / Drusilla, Sopran / Lucano, Tenor / Petronio, Tenor / Fortuna, Sopran / weitere Tenöre
Chor:
SATB
Instrumentierungsdetails:
4 Blockflöten (oder Fl., Klar., Fg.), 2 Zinken (oder Cornetti oder Trp.), Fg., Kfg., 5 Pos. - Pk., Gl. - Hf., Cemb., Orgel (Positiv), Git., Baßlaute (oder Hf.), Viola da gamba (solistisch besetzt) - Str.
Scenery:
Stilbühne
Dauer:
150’
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.