David Sawer: Food of Love

David Sawer Food of Love
Food of Love

David Sawer: Food of Love

Kompositionsjahr:
1988
Instrumentierung:
für Schauspielerin und Klavier
Komponist:
David Sawer
Textdichter:
Nick Dear
Commission:
Commissioned by the Almeida Festival
Dauer:
20’
Mehr Weniger

Werkeinführung

Dieses Stück für Schauspielerin und Klavier entsprang einer experimentellen Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Nick Dear, bei der ein gegebener dramatischer Text nach seinen Möglichkeiten untersucht wurde. Als Vorgeschmack auf das Stück wurde folgendes Zitat gegeben:

 

Der Müller und der Bach
(Der Bach)
Und wenn sich die Liebe dem Schmerz entringt,
ein Sternlein, ein neues, am Himmer erblinkt;
da springen drei Rosen, halb rot und halb weiß,
die welken nicht wieder, aus Dornenreis;
und die Englein schneiden die Flügel sich ab
und gehen alle Morgen zur Erde herab.

Aus Schuberts Die schöne Müllerin, D795

Text: Wilhelm Müller

David Sawer

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.