Diverse: Musikalische Gestaltung im Spannungsfeld von Chaos und Ordnung

Diverse Musikalische Gestaltung im Spannungsfeld von Chaos und Ordnung
Musikalische Gestaltung im Spannungsfeld von Chaos und Ordnung

Diverse: Musikalische Gestaltung im Spannungsfeld von Chaos und Ordnung

Kompositionsjahr:
1991
Untertitel:
Band 23 der Studien zur Wertungsforschung
Komponist:
Diverse
Herausgeber:
Otto Kolleritsch
Inhaltsverzeichnis:
Kolleritsch, Otto: Vornotiz
Metzger, Heinz-Klaus: Anarchie als ästhetische Kategorie
da, la Motte-Haber Helga: Chaos: Die multiplizierte Ordnung
Karbusicky, Vladimir: Musikalische Urformen und Gestaltungskräfte
Herbort, Heinz Josef: Zum Problem der Kontrollierbarkeit der Avantgarde
Pinos, Alois: Zum Prinzip der Latenz in der zeitgenössischen Musik
Schedl, Gerhard: Der formale Gedanke im permanenten Konflikt der zeitgenössischen Material-Klang-Diskussion
Zeller, Hans Rudolf: Zum Aspekt der Transformation in der experimentellen Musik
Stahnke, Manfred: Ordnung und "Chaos" in komplexen musikalischen Stimmsystemen auf der Basis naturreiner Intervalle
Zehelein, Klaus: Barbarei der Vollendung. Anmerkung zu einer Ästhetik der Oper
Marsoner, Karin: Vom Chaos zur Ordnung. Gedanken zum künstlerischen Schaffensprozeß
Haas, Georg Friedrich: "... die freie Auswahl des Tonmaterials ...". Anmerkungen zu Alois Hábas frühen mikrotonalen Kompositionen
Bozic, Renate: Laboratorium: Die Werkstatt des Komponisten Vinko Globokar
Maurer-Zenck, Claudia: Ein Komponist im Chaos. Ernst Kreneks Ordnungsversuche
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.