Ernst Krenek: Orpheus und Eurydike

Ernst Krenek Orpheus und Eurydike
Orpheus und Eurydike

Ernst Krenek: Orpheus und Eurydike

Opus:
op. 21
Kompositionsjahr:
1923
Untertitel:
Oper in 3 Akten
Komponist:
Ernst Krenek
Textbearbeiter:
Franz Werfel
Dichter d. Textvorlage:
Oskar Kokoschka
Rollen:
Orpheus, Tenor Eurydike, Sopran Amor, stumme Rolle Psyche, Sopran Erste, zweite, dritte Furie, Mezzosoprane Ein Betrunkener, Bass Ein Krieger, Bariton Ein Matrose, Tenor Der Narr, Bariton
Chor:
SATB
Instrumentierung:
3 2 4 3 - 6 4 3 1 - Pk, Schl(3), Hf, Str
Instrumentierungsdetails:
kleine Flöte
1. Flöte
2. Flöte
1. Oboe
2. Oboe
1. Klarinette in B
2. Klarinette in B
kleine Klarinette in Es
Bassklarinette in B
1. Fagott
2. Fagott
Kontrafagott
1. Horn in F
2. Horn in F
3. Horn in F
4. Horn in F
5. Horn in F
6. Horn in F
1. Trompete in C
2. Trompete in C
3. Trompete in C
4. Trompete in C
1. Posaune
2. Posaune
3. Posaune
Basstuba
Pauken
Schlagzeug(3)
Harfe
Violine I
Violine II
Viola
Violoncello
Kontrabass
Scenery:
6
Dauer:
105’
Widmung:
Oskar Kokoschka gewidmet
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Orpheus und Eurydike
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

Der Mythos von Orpheus, vor 400 Jahren am Beginn der Operngeschichte stehend, durch die Jahrhunderte immer neu abgewandelt, hat auch Ernst Krenek zu einer Oper inspiriert. Der liebende, tragisch verirrte Sänger wird in Kreneks dreiaktiger Oper Orpheus und Eurydike op. 21 zum Schmerzensmann des zerrissenen 20. Jhs. Krenek beschrieb seinen Zugang aus Anlass der Kasseler Uraufführung 1926 so: „Eurydikes Geist erscheint zur letzten Abrechnung mit Orpheus. Sie will für immer von ihm frei werden. Beide finden ihre Ruhe erst, wenn Eurydike dem Orpheus alles Leid zurückgegeben und ihn getötet hat. Mit ihnen stirbt das Unglück.“ Das Libretto stammt übrigens von Oskar Kokoschka, der es in russischer Gefangenschaft niederschrieb.

Aus unserem Onlineshop

Sonderausgaben

Orpheus und Eurydike

Ernst Krenek: Orpheus und Eurydike

Klavierauszug
, 105’
Besetzung: 3 2 4 3 - 6 4 3 1 - Pk, Schl(3), Hf, Str

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.