Florian Bramböck

Florian Bramböck Biographie

Florian Bramböck geboren 1959 in Innsbruck/Österreich. Studierte Saxophon am Konservatorium Innsbruck, an der Musikhochschule in Graz, an der University of Miami und bei Ivan Roth in Basel.

Er war viele Jahre Mitglied im Vienna Art Orchestra, konzertiert mit Saxofour, Gansch and Roses und Die Erben und gehört zu den wichtigsten Jazzmusikern Österreichs. Neben seiner Unterrichtstätigkeit an der Universität Mozarteum Salzburg, Abteilung für Musikpädagogik Innsbruck und an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz tritt er vor allem als Komponist von zahlreichen Kammermusik- und Orchesterwerken in Erscheinung.

„Musik macht Menschen friedlich, und Friede wird unser Planet dringend brauchen.“

Alle Werke

Werke von Florian Bramböck in der UE

Aus unserem Onlineshop

Weitere Komponisten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.