Francis Burt: Bavarian Gentians

Francis Burt Bavarian Gentians
Bavarian Gentians

Francis Burt: Bavarian Gentians

Kompositionsjahr:
1956/2001
Instrumentierung:
für Kammerchor und 6 Instrumentalisten
Komponist:
Francis Burt
Dichter d. Textvorlage:
D.H. Lawrence
Chor:
SATB
Instrumentierung:
Schl(3), Hf, Cimb, Klav
Instrumentierungsdetails:
Schlagzeug (3 Spieler): Marimbafon, Röhrenglocken, Plattenglocken, Gongs, 2 Pauken, 2 Wood-blocks, 3 Becken hängend (mittel, größer, groß), Chinesische Gongs (ohne bestimme Tonhöhe
mittel, bass, tief), 3 Tam-Tams (mittel, bass, tief), Glocke groß (ohne bestimmte Tonhöhe [wie in Webern op. 6]), Basken Trommel, Große Trommel
Cimbal
Harfe
Klavier
Commission:
Geschrieben im Auftrag der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Dauer:
13’
Widmung:
To the memory of Sir William Glock, who did so much for music in Britain after the Second World War
Mehr Weniger

Die Verfügbarkeit des Aufführungsmaterials kann nicht garantiert werden! Anfrage stellen

Hörbeispiele

Bavarian Gentians
00:00

Aus unserem Onlineshop

Uraufführung

Ort:
Wien
Datum:
17.12.2001
Orchester:
Ensemble Kontrapunkte
Dirigent:
Peter Keuschnig

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.