Franz Schreker: 8 Lieder

Franz Schreker 8 Lieder
8 Lieder

Franz Schreker: 8 Lieder

Opus:
op. 7
Kompositionsjahr:
1898-1900
Instrumentierung:
für Gesang und Klavier
Komponist:
Franz Schreker
Textdichter:
Theodor Storm; Julius Sturm; Ernst von Scherenberg; Dora Leen
Inhaltsverzeichnis:
Wiegenliedchen (Julius Sturm)
Zu späte Reue (Julius Sturm)
Traum (Dora Leen)
Spuk (Dora Leen)
Rosentod (Dora Leen)
Ach, noch so jung (Ernst von Scherenberg)
Rosengruß (Ernst von Scherenberg)
Lied des Harfenmädchens (Theodor Storm)
Widmung:
[Nr. 1, 2, 6, 7] Herrn Anton Krum zugeeignet; [Nr. 3, 4, 5] Der k. und k. Kammersängerin Frau Marie Gutheil-Schoder zugeeignet [Nr. 8] Grete Grotte zugeeignet
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.