Franz Schreker: Spanisches Fest

Franz Schreker Spanisches Fest
Spanisches Fest

Franz Schreker: Spanisches Fest

Kompositionsjahr:
1908/1923-1924
Untertitel:
Tanzspiel in 1 Akt
Komponist:
Franz Schreker
Textdichter:
Oscar Wilde
Rollen:
Die Infantin Obersthofmeisterin Zeremonienmeister Torero Der Magier Männliche Marionette Weibliche Marionette Gespielinnen der Infantin / adelige Knaben / Gefolge der Infantin / Tänzerknaben / Geister des Frühlings des Sommer, des Herbstes.
Instrumentierung:
3 3 3 3 - 4 3 3 1 - Pk, Schl(8), Hf(2), Cel, Git(1-2), Mand(4), Str
Instrumentierungsdetails:
1. Flöte
2. Flöte
3. Flöte (+Picc)
1. Oboe
2. Oboe
Englischhorn
1. Klarinette in A (+Kl(B))
2. Klarinette in A (+Kl(B))
Bassklarinette in B
1. Fagott
2. Fagott
Kontrafagott
1. Horn in F
2. Horn in F
3. Horn in F
4. Horn in F
1. Trompete in C
2. Trompete in C
3. Trompete in C
1. Posaune
2. Posaune
3. Posaune
Tuba
Pauken
Schlagzeug
1. Harfe
2. Harfe
Celesta
Gitarre
Mandoline
Violine I
Violine II
Viola
Violoncello
Kontrabass
Scenery:
1
Dauer:
30’
Mehr Weniger

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Uraufführung

Ort:
Berlin
Datum:
22.01.1927
Orchester:
Orchester der Staatsoper
Dirigent:
Leo Blech

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.