Gaël Tissot

Gaël Tissot Biographie

Gaël Tissot entdeckte die Musik durch das Klavierspiel.
Ab 2002, während seines Studiums der Musikwissenschaft an der Universität Toulouse, hatte er Kompositionsunterricht bei Bertrand Dubedout und Klavierunterricht bei François-Michel Rignol, danach wurde er in das Conservatoire national supérieur de musique et danse in Lyon aufgenommen.

2007 war er Gastkomponist am CIRM (Centre International de Recherche Musicale) in Nizza sowie weitere drei Monate an der University of California, Berkeley. Seine Musik wurde mit zahlreichen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet (Concours international de musique et d‘art sonore électroacoustiques de Bourges, Concours Métamorphoses).

Gaël Tissot ist Autor zahlreicher internationaler Veröffentlichungen.

Alle Werke

Werke von Gaël Tissot in der UE

Weitere Komponisten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.