Georg Friedrich Haas: „... damit ... die Geister der Menschen erhellt und ihr Verstand erleuchtet werden ...“

Georg Friedrich Haas „... damit ... die Geister der Menschen erhellt und ihr Verstand erleuchtet werden ...“
„... damit ... die Geister der Menschen erhellt und ihr Verstand erleuchtet werden ...“

Georg Friedrich Haas: „... damit ... die Geister der Menschen erhellt und ihr Verstand erleuchtet werden ...“

Kompositionsjahr:
2010
Untertitel:
Musik zum 550 Jahr Jubiläum der Universität Basel
Instrumentierung:
für Ensemble
Komponist:
Georg Friedrich Haas
Instrumentierung:
0 0 0 0 - 3 2 2 1 - Akk, Org, Ssax(B), Asax(Es), Tsax(B), Barsax(Es), Vl(6), Va(3), Vc(3), Kb(2)
Instrumentierungsdetails:
1. Sopransaxophon in B (+Barsax(Es))
2. Altsaxophon in Es (+Ssax(B)
Barsax(Es))
3. Tenorsaxophon in B (+Sisax(Es)
Barsax(Es))
4. Baritonsaxophon in Es (+Sisax(Es))
1. Horn in F
2. Horn in F
3. Horn in F
1. Trompete in C
2. Trompete in C
1. Posaune
2. Posaune
Tuba
Akkordeon
Orgel
1. Violine
2. Violine
3. Violine
4. Violine
5. Violine
6. Violine
1. Viola
2. Viola
3. Viola
1. Violoncello
2. Violoncello
3. Violoncello
1. Kontrabass
2. Kontrabass
Inhaltsverzeichnis:
1. Präludium Ein-Stimmung
2. Einzug Quer-Stände
3. Auf-Lösungen
4. Gegen-Reden
5. Wider-Hall
6. Auszug Ent-Bindungen
7. Postludium „Hinaus in Luft und Licht“
Commission:
Auftragswerk der Universität Basel
Dauer:
25–30min
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.