Giacomo Puccini: Ore dolci e divine

Giacomo Puccini Ore dolci e divine
Ore dolci e divine

Giacomo Puccini: Ore dolci e divine

Kompositionsjahr:
1917
Untertitel:
Walzer aus der Oper "La Rondine"
Instrumentierung:
für Sopran und Orchester
Komponist:
Giacomo Puccini
Textdichter:
Giuseppe Adami
Rollen:
Sopran
Solisten:
Sopran
Instrumentierung:
2 3 3 2 - 4 0 3 0 - Pk - Hf, Cel - Str
Instrumentierungsdetails:
2 2 EH 2 Bassklar. 2 - 4 0 3 0 - Pk. - Hf., Cel. - Str.
Dauer:
3’
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.