Karlheinz Stockhausen: Klavierstück 9

Karlheinz Stockhausen Klavierstück 9
Klavierstück 9

Karlheinz Stockhausen: Klavierstück 9

Katalognummer:
Nr. 4
Kompositionsjahr:
1954/1961
Instrumentierung:
für Klavier
Komponist:
Karlheinz Stockhausen
Inhaltsverzeichnis:
Klavierstück IX
Dauer:
10’
Widmung:
Aloys Kontarsky gewidmet
Mehr Weniger
16,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel sofort lieferbar

 
Lizenzanfrage

Hörbeispiele

Klavierstück 9
00:00

Werkeinführung

Klavierstück 9 entstand 1954 im Zusammenhang der Komposition Nr. 4: Klavierstücke 5–10; es blieb 7 Jahre unfertig und erhielt 1961 seine endgültige Form. Darin werden Formen der musikalischen Zeit vermittelt: Periodizität und eine ganze Reihe von Graden der Aperiodizität. Starre, „monotone“ Ereignisse verwandeln sich in flexible, „polytone“; sie stehen unvermittelt schroff nebeneinander oder mischen sich in stets neuen Verbindungen.

Programm der Uraufführung 21. 05. 1962, WDR Köln „Musik der Zeit“

Aus unserem Onlineshop

Kommende Aufführungen

13 Sep

Klavierstück 9

Kammermusiksaal, Berlin (DE)

Uraufführung

Ort:
Köln (DE)
Datum:
21.05.1962
Hauptsolisten:
Aloys Kontarsky

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.