Mauricio Kagel: Ensemble

Mauricio Kagel Ensemble
Ensemble

Mauricio Kagel: Ensemble

Kompositionsjahr:
1967-1969
Untertitel:
Nr. 3 aus "Staatstheater"
Instrumentierung:
für 16 Stimmen
Komponist:
Mauricio Kagel
Instrumentierungsdetails:
Zur vollständigen Realisation des Stückes sind jene charakteristischen Stimmen erforderlich, die den typischen Fächern der Opernliteratur entsprechen. Z.B.: 4 Soprane: Königin der Nacht, Soubrette, Aïda
lyrischer Sopran
4 Altstimmen: Carmen, Jugendlich-Dramatische: Elsa, hochdramatische Wagner-Sängerin, Erda
4 Tenöre: Tenorbuffo, Ottavio-Tamino, Siegfried, Rigoletto
2 Baritone: französischer Bariton, lyrischer Bariton
2 Bässe: Bassbuffo, Basso profondo.
Anmerkungen:
Auch Fassungen mit reduzierter Besetzung sind möglich. Das Werk kann konzertant oder szenisch dargeboten werden und besteht aus 16 einzelnen Partien in nicht festgelegter Reihenfolge.
Dauer:
Mindestdauer 15'
Mehr Weniger

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Sonderausgaben

Ensemble

Mauricio Kagel: Ensemble

Partitur
für 16 Stimmen

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.