Morton Feldman: Samuel Beckett, Words & Music

Morton Feldman Samuel Beckett, Words & Music
Samuel Beckett, Words & Music

Morton Feldman: Samuel Beckett, Words & Music

Kompositionsjahr:
1987
Instrumentierung:
für Kammerensemble
Komponist:
Morton Feldman
Instrumentierung:
Fl(2), Vib, Klav, Vl, Va, Vc
Instrumentierungsdetails:
1. Flöte (+Picc)
2. Flöte
Vibraphon
Klavier
Violine
Viola
Violoncello
Dauer:
42’
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Samuel Beckett, Words & Music
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

1961 schrieb Samuel Beckett für BBC Radio Words and Music, ein Stück mit den Hauptrollen ‚Words' und ‚Music’, Joe und Bob genannt. Aufgrund Becketts Missfallen wurde das Werk nach der Uraufführung zurückgezogen. 20 Jahre später empfahl Beckett, Morton Feldman solle die Musik dazu schreiben, was 1987 (dem Todesjahr Feldmans) in der ersten vollständigen Aufführung resultierte, die für das American Beckett Hörspielfestival produziert wurde. In Feldmans Worten: „Es war ein riesiger Spaß, etwas für Beckett zu machen, sozusagen ihm zu Ehren, der seit den 1950er Jahren Teil meines Lebens war … es war gewissermaßen ein Liebesdienst, den ich ihm voller Freude leistete“.  

Sonderausgaben

Samuel Beckett, Words & Music

Morton Feldman: Samuel Beckett, Words & Music

Dirigierpartitur
für Kammerensemble , 42’
Besetzung: Fl(2), Vib, Klav, Vl, Va, Vc

Samuel Beckett, Words & Music

Morton Feldman: Samuel Beckett, Words & Music

Partitur
für Kammerensemble , 42’
Besetzung: Fl(2), Vib, Klav, Vl, Va, Vc

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.