Nigel Osborne: Tracks

Nigel Osborne Tracks
Tracks

Nigel Osborne: Tracks

Kompositionsjahr:
1990
Instrumentierung:
für 2 gemischte Chöre, Orchester und Blasorchester
Komponist:
Nigel Osborne
Textdichter:
Robert Bly; Tomas Transtromer
Chor:
SATB
Instrumentierung:
4 4 5 5 - 6 4 4 1 - Pk, Schl(4), Hf, Klav, Str; 3 4 6 5 - 6 4 6 1 - Schl(6), 6 Kor, 4 Euph
Instrumentierungsdetails:
4 4 4 Bassklar. 4 Kfg. - 6 4 4 1 - Schl.(2 Pk., Vibr., Marimbaphon, 3 hängende Becken, Röhrenglocken, Glass Chimes, Metal Chimes, Crotales): 4 Spieler - Hf., Klav. - Str.
Picc. 2 4 Es-Klar. 3 Alt-Klar. Bassklar. 4 Kfg.- 6 4 6 Kornette 4 Euphonien 6 Basspos. 1 - Schl. (Glsp., 3 hängende Becken, 2 Trgl., Röhrenglocken, Slapstick, Tamburin, Bongos, 2 snare drums, bass drum, Maracas, Chocalho, 6 Flexatone, Donnerblech): 6 Spieler
Dauer:
30’
Mehr Weniger

Die Verfügbarkeit des Aufführungsmaterials kann nicht garantiert werden! Anfrage stellen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.