Othmar Schoeck: Massimilla Doni

Othmar Schoeck Massimilla Doni
Massimilla Doni

Othmar Schoeck: Massimilla Doni

Kompositionsjahr:
1933/1936
Untertitel:
Oper in 3 Akten und 1 Vorspiel
Komponist:
Othmar Schoeck
Textdichter:
Honoré de Balzac
Textquelle:
die gleichnamige Novelle
Textbearbeiter:
Armin Rueger
Rollen:
Herzog Cattaneo, Tenor / Capraja, Bariton / Emilio Memmi, Tenor / Fürst Vendramin, Bariton / Genovese, Tenor / Massimilla Doni, Sopran / Tinti, eine Sängerin, Sopran
Chor:
SATB
Instrumentierungsdetails:
2·2·3·3 - 4·3·3·1 - Pk., Schl. - Hf., Klav. - Str.
Scenery:
6
Dauer:
150’
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.