Peter Iljitsch Tschaikowsky: 4. Symphonie

Peter Iljitsch Tschaikowsky 4. Symphonie
4. Symphonie

Peter Iljitsch Tschaikowsky: 4. Symphonie

Tonart:
f-Moll
Opus:
op. 36
Instrumentierung:
für Orchester
Komponist:
Peter Iljitsch Tschaikowsky
Commission:
Mehr Weniger

Werkeinführung

Tschaikowskys epische 5. Symphonie wird jedes Jahr unzählige Male auf Konzertbühnen aufgeführt und ist bei Interpreten und Publikum gleichermaßen beliebt. Dieses neue Arrangement für Ensemble oder Kammerorchester ermöglicht es, das Werk abseits der großen Konzertbühnen auch an intimeren und interessanteren Orten zur Aufführung zu bringen. Die Orchestrierung ist bestrebt, die Energie und die Lebhaftigkeit des Originals beizubehalten, und lässt dabei Tschaikowskys Kontrapunkt und seine ineinander verwobenen Melodien in den Vordergrund treten, ohne sie in der dichten Besetzung eines großen Symphonieorchesters unterzugehen zu lassen. In dieser Ausgabe schließen sich den einfach besetzten Holzbläsern eine Solotrompete, Pauken und Streicher (vom Quintett bis zu einer 6 5 4 3 2-Besetzung) an.

Aus unserem Onlineshop

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.