Robert Hudson

Robert Hudson Biographie

Robert Hudson ist freiberuflicher Posaunist, Komponist und Arrangeur. Seine Jazz-Kompositionen und Bearbeitungen wurden unter anderen vom Tommy Dorsey Orchestra, dem Eastman Jazz Ensemble, der University of Northern Iowa Jazz Band und der Harvard Jazz Band aufgeführt und eingespielt. Hudson ist Archivar in der Carnegie Hall in New York City. Er studierte Musikpädagogik an der Lawrence University, Jazz-Posaune an der Eastman School of Music und Bibliotheks- und Dokumentationswissenschaften am Pratt Institute. Rob Hudson unterrichtet Jazzgeschichte und Jazzbearbeitung und leitet die Jazz-Ensembles an der University of New Hampshire, der University of Connecticut und der Eastman School of Music.

Viele seiner Kompositionen für angehende Posaunistinnen und Posaunisten finden sich in Prüfungsprogrammen auf der ganzen Welt. Er schrieb Evolution: The Improvisational Style of Bob Brookmeyer, sowie Easy Blue Trumpet, 30 Modern Studies for Trumpet, Take Another Ten for Trumpet und 30 Modern Studies for Trombone – alle diese Werke erschienen bei Universal Edition.

Alle Werke

Werke von Robert Hudson in der UE

Aus unserem Onlineshop

Weitere Komponisten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.