Sir Harrison Birtwistle: Tenebrae

Sir Harrison Birtwistle Tenebrae
Tenebrae

Sir Harrison Birtwistle: Tenebrae

Kompositionsjahr:
1992
Instrumentierung:
für Sopran, 2 Klarinetten, Viola, Violoncello und Kontrabass
Komponist:
Sir Harrison Birtwistle
Textdichter:
Paul Celan
Original-Sprache:
Deutsch
Übersetzer:
Michael Hamburger
Solisten:
Sopran
Instrumentierungsdetails:
1. Klarinette in B
2. Klarinette in A
Viola
Violoncello
Kontrabass
Commission:
Commissioned by The Composers Ensemble
Anmerkungen:
"Tenebrae", "White and Light" und "Night" können einzeln oder gemeinsam unter dem Titel "Three Settings of Celan" aufgeführt werden. Sie können auch zusammen mit sechs weiteren Celan-Liedern und neun Streichquartettsätzen (z.T. Boosey & Hawkes) unter dem Titel "Pulse Shadows" aufgeführt werden.
Dauer:
6’
Mehr Weniger

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.