Diverse: Das aufgesprengte Kontinuum

Diverse Das aufgesprengte Kontinuum
Das aufgesprengte Kontinuum

Diverse: Das aufgesprengte Kontinuum

Kompositionsjahr:
1996
Untertitel:
Band 31 der Studien zur Wertungsforschung
Komponist:
Diverse
Herausgeber:
Otto Kolleritsch
Inhaltsverzeichnis:
Kolleritsch, Otto: Das aufgesprengte Kontinuum. Über die Geschichtsfähigkeit der Musik.
Budde, Elmar: Wieviel Geschichte braucht die Musik?
Buck-Morss, Susan: Ästhetik und Anästhetik. Erneute Erwägungen zu Walter Benjamins Kunstwerk-Aufsatz
Grünauer, Ingomar: "Walter Benjamin als Heldentenor?" Zu meiner Oper Winterreise
Schleuning, Peter: "Ich muß mich also zwingen, was Städtisches zu singen". Bachs Bauernkantate: Rätselhaftes Vorbild, vorbildliches Rätsel
Steinberg Michael P.: Felix Mendelssohn-Bartholdy: Musik, Geschichte, Allegorie
Mulder, Etty: Schönbergs Ein Überlebender aus Warschau als Vollendung der Orphischen Klage. Zeit und Gestalt des Schrecklichen in der Musik
Cacinovic-Puhovski, Nadezda: Mythos, Musik, Geschichte
Eichel, Christine: Abschied von der Kontinuität - Philosophie der Brüche. Zum Geschichtsverständnis von Benjamin und Adorno
Bozic, Renate: "Kunst als vorweggenommene Freiheit in einer Zeit der Unfreiheit". Geschichtliches Konfliktbewußtsein bei Wolfgang Rihm und Helmut Lachenmann
de Carvalho Mário Vieira: "No hay caminos?" Luigi Nonos Verhältnis zur Geschichte
Hiekel, Jörn Peter: "In der Tat ist der Komponist Berichterstatter..." Die Öffnung gegenüber der Geschichte in Werken Bernd Alois Zimmermanns
Haslmayr, Harald: Zeit und Form. Zum Verhältnis von Musik und Geschichte bei Ansermet und Georgiades
Mehr Weniger
28,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel sofort lieferbar

 
Lizenzanfrage

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.

Ihr Browser ist veraltet!

Updaten Sie Ihren Browser um diese Website korrekt anzuzeigen. Browser jetzt updaten

×