Victoria Borisova-Ollas: Symphony No. 1

Victoria Borisova-Ollas Symphony No. 1
Symphony No. 1

Victoria Borisova-Ollas: Symphony No. 1

Kompositionsjahr:
2001
Untertitel:
"The Triumph of Heaven"
Instrumentierung:
für Orchester
Komponist:
Victoria Borisova-Ollas
Instrumentierung:
3 3 3 3 - 4 3 3 1 - Pk, Schl(3), Hf, Klav, Str
Instrumentierungsdetails:
1. Flöte
2. Flöte
3. Flöte (+Picc)
1. Oboe
2. Oboe
3. Oboe (+Eh)
1. Klarinette in B
2. Klarinette in B
Bassklarinette in B (+Kl(B)
Kl(Es))
1. Fagott
2. Fagott
3. Fagott (+Kfg)
1. Horn in F
2. Horn in F
3. Horn in F
4. Horn in F
1. Trompete in C
2. Trompete in C
3. Trompete in C
1. Posaune
2. Posaune
3. Posaune
Kontrabasstuba
Pauken
1. Schlagzeug
2. Schlagzeug
3. Schlagzeug
Harfe
Klavier (+Cel)
Violine I
Violine II
Violine III
Viola
Violoncello
Kontrabass
Dauer:
30’
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Symphony No. 1
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

Wenn Sie der Meinung sind, die Form der 3-sätzigen Symphonie hätte ausgedient, dann haben Sie die Symphony No. 1 von Victoria Borisova-Ollas noch nicht gehört. Ein farbenprächtig orchestriertes Werk von großer Kraft und Poesie. Sie trägt den Untertitel The Triumph of Heaven und bezieht sich auf ein Gemälde des russischen Malers Kazimir Malevich aus 1907. Die Symphonie, deren Sätze jeweils 10 Minuten lang sind, entstand 2001 für das Malmö SO. Der Beginn steht unter dem Eindruck des bedrohlichen Himmels über St. Petersburg im frühen 20. Jahrhundert, ein Jahrhundert, das viel Leid über die Menschheit gebracht hat. Dieser 1. Satz ist geprägt vom blinden Streben nach dem Zeitgeist und dem verzweifelten Kampf ums Überleben. Der 2. Satz gehört der stillen Trauer. Der 3. Satz führt den Zuhörer zurück in das unberechenbare 20. Jahrhundert. Ein symphonisches Erlebnis.

Uraufführung

Ort:
Malmö
Datum:
24.04.2003
Orchester:
Malmö Symfoniorchester
Dirigent:
Dmitri Liss

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.