Wolfgang Rihm: Canzona per sonare

Wolfgang Rihm Canzona per sonare
Canzona per sonare

Wolfgang Rihm: Canzona per sonare

Kompositionsjahr:
2002
Untertitel:
"Über die Linie" V
Instrumentierung:
für Altposaune und 2 Orchestergruppen
Komponist:
Wolfgang Rihm
Solisten:
Altposaune
Instrumentierung:
0 2 0 2 - 2 0 2 2 - Pk, Schl(3), Hf(2), Wgtb(2), Va(2), Vc(4), Kb(2)
Instrumentierungsdetails:
1. Gruppe: 1. Englischhorn
2. Englischhorn
1. Horn in F
2. Horn in F
1. Schlagzeug
2. Schlagzeug
1. Harfe
1. Viola (2)
2. Viola (2)
1. Violoncello (1)
2. Gruppe: 1. Kontrafagott
2. Kontrafagott
1. Wagnertuba in F
2. Wagnertuba in F
1.Tenorbassposaune
2. Tenorbassposaune
1. Kontrabasstuba
2. Kontrabasstuba
Pauken
3. Schlagzeug
2. Harfe
1. Violoncello (1)
2. Violoncello (2)
Kontrabass [5-saitig] (2)
Commission:
ein Kompositionsauftrag der Schwetzinger Festspiele GmbH
Dauer:
22’
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Canzona per sonare
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Sonderausgaben

Canzona per sonare

Wolfgang Rihm: Canzona per sonare

Dirigierpartitur
für Altposaune und 2 Orchestergruppen , 22’
Besetzung: 0 2 0 2 - 2 0 2 2 - Pk, Schl(3), Hf(2), Wgtb(2), Va(2), Vc(4), Kb(2)

Canzona per sonare

Wolfgang Rihm: Canzona per sonare

Solostimme(n)
für Altposaune und 2 Orchestergruppen , 22’
Besetzung: 0 2 0 2 - 2 0 2 2 - Pk, Schl(3), Hf(2), Wgtb(2), Va(2), Vc(4), Kb(2)

Canzona per sonare

Wolfgang Rihm: Canzona per sonare

Studienpartitur
für Altposaune und 2 Orchestergruppen , 22’
Besetzung: 0 2 0 2 - 2 0 2 2 - Pk, Schl(3), Hf(2), Wgtb(2), Va(2), Vc(4), Kb(2)

Uraufführung

Ort:
Schwetzingen
Datum:
17.05.2002
Orchester:
SWR RSO Stuttgart
Dirigent:
Stefan Asbury

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.