Wolfgang Rihm: Die Stücke des Sängers

Wolfgang Rihm Die Stücke des Sängers
Die Stücke des Sängers

Wolfgang Rihm: Die Stücke des Sängers

Kompositionsjahr:
2000-2001/2008
Untertitel:
Musik
Instrumentierung:
für Harfe und Ensemble
Komponist:
Wolfgang Rihm
Solisten:
Harfe
Instrumentierung:
2 1 3 1 - 2 0 2 1 - Schl(3), Klav, 2 2
Instrumentierungsdetails:
1. Altflöte in G
2. Altflöte in G
Englischhorn
Klarinette in A
Bassklarinette in B
Kontrabassklarinette in B
Kontrafagott
1. Horn in F
2. Horn in F
1. Tenorbassposaune
2. Tenorbassposaune
Kontrabasstuba
1. Schlagzeug (+Gng
Bck
klTr
Tomt)
2. Schlagzeug (+Bck
T-T
Bg)
3. Schlagzeug (+Mba
Tr)
Klavier
1. Viola
2. Viola
1. Violoncello
2. Violoncello
Kontrabass
Commission:
Auftragswerk des Ensemble Intercontemporain
Dauer:
17’
Widmung:
Heiner Müller in memoriam
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Die Stücke des Sängers
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

Orpheus zerrissen –
Die Leier zerschlagen –
Was geschieht nun?
Das heißt: beginnen die Stücke des Sänger-Körpers ein neues Spiel auf den verstreuten Teilen der Lyra?
[Stückwerk?]

Wurde überhaupt zerschlagen und zerrissen?
Oder ist nicht vielmehr der Sänger immer 'der Zerrissene' sein Instrument immer 'das Zerschlagene' –
bevor
überhaupt ein Ton erklingt? Schlägt Apollon?

Wen? – Wo ist Dionysos?

Sind Zerrissenheit und Zerschlagensein etwa Merkmale einer Konstitution von Imagination? Derselben, die Maß und Form hervorbringt?

Ich weiß es nicht. Also beginne ich zu imaginieren.
Mit meinen Mitteln: Musik

Wolfgang Rihm

Sonderausgaben

Die Stücke des Sängers

Wolfgang Rihm: Die Stücke des Sängers

Solostimme(n)
für Harfe und Ensemble , 17’
Besetzung: 2 1 3 1 - 2 0 2 1 - Schl(3), Klav, 2 2

Uraufführung

Ort:
Paris
Datum:
17.03.2001
Orchester:
Ensemble Intercontemporain
Dirigent:
Pierre Boulez

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.