Wolfgang Rihm: Drei Frauen

Wolfgang Rihm Drei Frauen
Drei Frauen

Wolfgang Rihm: Drei Frauen

Kompositionsjahr:
2001-2009
Untertitel:
Musiktheater in drei Monodramen und zwei Zwischenspielen
Instrumentierung:
für dramatischen Sopran, Tenor und Orchester
Komponist:
Wolfgang Rihm
Rollen:
Ariadne, die Frau, Penthesilea (Sopran) Dionysos (Tenor) Eine schreiende Männerstimme Der Adler (stumme Rolle)
Instrumentierung:
3 3 3 3 - 4 4 3 1 - Pk, Schl(3), Hf, Klav, Str(14 12 10 8 6)
Instrumentierungsdetails:
Flöte(3) (+3. Picc)
Oboe(2)
Englischhorn
Klarinette in A(2)
Bassklarinette in B
Fagott(2)
Kontrafagott
Horn(4)
Trompete in C(3)
hohe Trompete in C
Posaune(3)
Kontrabasstuba
Pauken
Schlagzeug(3)
Harfe
Klavier
Violine I(14)
Violine II(12)
Viola(10)
Violoncello(8)
Kontrabass(6)
Dauer:
95’
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Drei Frauen
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Sonderausgaben

Drei Frauen

Wolfgang Rihm: Drei Frauen

Dirigierpartitur
für dramatischen Sopran, Tenor und Orchester , 95’
Besetzung: 3 3 3 3 - 4 4 3 1 - Pk, Schl(3), Hf, Klav, Str(14 12 10 8 6)

Uraufführung

Ort:
Basel
Datum:
25.09.2009
Orchester:
Sinfonieorchester Basel
Dirigent:
André de Ridder

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.