Wolfgang Rihm: Hornkonzert

Wolfgang Rihm Hornkonzert
Hornkonzert

Wolfgang Rihm: Hornkonzert

Kompositionsjahr:
2013-2014
Instrumentierung:
für Horn und Orchester
Komponist:
Wolfgang Rihm
Solisten:
Horn in F
Instrumentierung:
1 2 3 2 - 0 1 2 1 - Pk, Hf, Str
Instrumentierungsdetails:
kleine Flöte
Oboe
Englischhorn
1. Klarinette in A
2. Klarinette in A
Bassklarinette in B
Fagott
Kontrafagott
Trompete in C
1. Posaune
2. Posaune
Basstuba
Pauken
Harfe
Violine I
Violine II
Viola
Violoncello
Kontrabass
Commission:
Auftragswerk von Lucerne Festival, Philharmonie Luxembourg & Orchestre Philharmonique du Luxembourg, Swedish Radio Symphony Orchestra und Stichting Omroep Muziek / NTR ZaterdagMatinee
Dauer:
20’
Widmung:
für Stefan Dohr
Mehr Weniger

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

Schon lange trug sich Rihm mit dem Gedanken, für Stefan Dohr, den Solohornisten der Berliner Philharmoniker, ein Hornkonzert zu schreiben. Anders als György Ligeti, der in seinem Hornkonzert auch im Orchester Hörner verwendet, spart Rihm in seiner Orchesterbesetzung das Horn aus. Dem Soloinstrument gab Rihm dafür Linien von großem kantablen Reiz und grundierte diese mit einer erstaunlichen Farbpalette, ohne dass die dahinterstehende Virtuosität gleich plakativ sichtbar würde.

Sonderausgaben

Hornkonzert

Wolfgang Rihm: Hornkonzert

Studienpartitur
für Horn und Orchester , 20’
Besetzung: 1 2 3 2 - 0 1 2 1 - Pk, Hf, Str

Hornkonzert

Wolfgang Rihm: Hornkonzert

Solostimme(n)
für Horn und Orchester , 20’
Besetzung: 1 2 3 2 - 0 1 2 1 - Pk, Hf, Str

Hornkonzert

Wolfgang Rihm: Hornkonzert

Dirigierpartitur
für Horn und Orchester , 20’
Besetzung: 1 2 3 2 - 0 1 2 1 - Pk, Hf, Str

Kommende Aufführungen

08 Feb

Hornkonzert

Sibelius Hall, Lahti (FI)

Uraufführung

Ort:
Luzern
Datum:
19.08.2014
Orchester:
Mahler Chamber Orchestra
Dirigent:
Daniel Harding

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.