Wolfgang Rihm: Nach-Schrift

Wolfgang Rihm Nach-Schrift
Nach-Schrift

Wolfgang Rihm: Nach-Schrift

Kompositionsjahr:
1982/2004
Untertitel:
Eine Chiffre
Instrumentierung:
für Ensemble
Komponist:
Wolfgang Rihm
Instrumentierung:
1 1 1 1 - 1 2 1 0 - Schl(2), Klav, Str(1 1 1 2 1)
Instrumentierungsdetails:
Flöte
Oboe
Klarinette in A (+Bassklarinette in B)
Fagott
Horn in F
Trompete in C
Basstrompete
Posaune
1. Schlagzeug
2. Schlagzeug
Klavier
1. Violine
2. Violine
Viola
1. Violoncello
2. Violoncello
Kontrabass
Dauer:
10’
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Nach-Schrift
00:00

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

2004 wandte sich Wolfgang Rihm noch einmal seinem Stück Chiffre zu, ergänzte die Besetzung um mehrere Instrumente und komponierte das Material neu. Es ist eine Art Klavierkonzert entstanden: in der Besetzungsliste steht nur die Bemerkung „solistisch“ neben dem Instrument. Seine Stimme ist jedoch umfangreicher und technisch wohl noch anspruchsvoller, als in den anderen Chiffre-Stücken. Die übrigen Instrumente im Ensemble haben immer wieder auch virtuose Stimmen zu bewältigen, etwa die Flöte und die Oboe. Die Musik ist oft hektisch, mit manchen Ruhepolen.

Sonderausgaben

Nach-Schrift

Wolfgang Rihm: Nach-Schrift

Studienpartitur
für Ensemble , 10’
Besetzung: 1 1 1 1 - 1 2 1 0 - Schl(2), Klav, Str(1 1 1 2 1)

Nach-Schrift

Wolfgang Rihm: Nach-Schrift

Studienpartitur
für Ensemble , 10’
Besetzung: 1 1 1 1 - 1 2 1 0 - Schl(2), Klav, Str(1 1 1 2 1)

Uraufführung

Ort:
Köln
Datum:
14.03.2004
Orchester:
musikFabrik
Dirigent:
Stefan Asbury

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.