Wolfgang Rihm: Quintett für Bläser

Wolfgang Rihm Quintett für Bläser
Quintett für Bläser

Wolfgang Rihm: Quintett für Bläser

Kompositionsjahr:
2003
Instrumentierung:
für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott
Komponist:
Wolfgang Rihm
Instrumentierungsdetails:
Flöte
Oboe
Klarinette in A
Horn in F
Fagott
Inhaltsverzeichnis:
Adagio – Moderato
Fetzen
„Valse Lente“
Cantabile
Commission:
Ein Kompositionsauftrag von Lucerne Festival. Dieses Werk wurde vom Ensemble Wien-Berlin bei LUCERNE FESTIVAL SOMMER am 13 September 2003 uraufgeführt.
Dauer:
23’
Widmung:
dem „Ensemble Wien-Berlin“ gewidmet, also: Wolfgang Schulz, Hansjörg Schellenberger, Norbert Täubl, Milan Turkoviç und Stefan Dohr
Mehr Weniger

Hörbeispiele

Quintett für Bläser
00:00

Sonderanfertigungen

Quintett für Bläser

Wolfgang Rihm: Quintett für Bläser

Partitur
für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott , 23’

Quintett für Bläser

Wolfgang Rihm: Quintett für Bläser

Stimmensatz
für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott , 23’

Uraufführung

Ort:
Schweizerhof, Luzern (CH)
Datum:
13.09.2003
Hauptsolisten:
Ensemble Wien-Berlin: Wolfgang Schulz, fl; Hansjörg Schellenberger, ob; Norbert Täubl, clar; Milan Turkovic, fag; Stefan Dohr, hr

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.